Logo

         

 Leon Wippersteg Leon Wippersteg
   
Leon Wippersteg Leon Wippersteg

 

Siegerehrung

 

3. Platz für Leon Wippersteg, Start-Nr. 118, im Mai 2013 im hessischen Oppenrod

"Ich hoffe, dass meine Pechsträhne des letzten Jahres durch diesen Erfolg endlich ein Ende hat", erzählt ein strahlender Leon Wippersteg am Abend und bedankt sich bei seinem Team, seinen Mechanikern, - besonders bei Horst - und Betreuern, seiner Familie und seinem Sponsor Sielemann Metallbearbeitung.

Bünde, Juli 2013

 

 

Es begann 2008 am 50. Geburtstag von Hans Peter Sielemann, Inhaber der Sielemann Metallbearbeitung, als er seine Mitarbeiter zuerst zu einem Mittagessen im Silberpfeil auf der Kartbahn in Kirchlengern und später zum Kartrennen einlud. Ilka Wippersteg war damals Managerin im Silberpfeil und Leon half bei den Boxenstops.

Seit seinem neunten Lebensjahr fährt Leon Kart mit Leidenschaft. Gefördert durch Horst Wippersteg, gewinnt er 2011 den Deutsch-Österreichischen Junior-Cup der Rotax-Max-Challenge.

 Leon Wippersteg  Leon Wippersteg  Leon Wippersteg
Leon Wippersteg

Leon Wippersteg, geb. 19.04.1997 in Kirchlengern, Charakter: ehrgeizig, zielorientiert, Ziele: gute Schulbildung, Erfolg im Motorsport, Motto: Solange sich ein Rad dreht, wird gefahren, aufgeben gibt es nicht.

Leon Wippersteg




 
2012 startet Leon als jüngster Teilnehmer in der höchsten Klasse der Rotax-Max-Challenge der DD2-World. Hans Peter Sielemann, selber Motorsport begeistert, unterstützt Leon nicht nur finanziell, sondern verfolgt seinen Werdegang mit großem Interesse.

 Leon Wippersteg & Hans Peter Sielemann Leon Wippersteg & Hans Peter Sielemann